MOTORENINSTANDSETZUNG

  • Ein- und Ausbauservice
  • Zerlegen des Motors und Reinigen der Einzelteile
  • Vermessen der Motorteile
  • Prüfung der einzelnen Aggregate wie Zylinderkopf, Motorblock, Kurbelwelle, Einspritzpumpe
  • Austausch oder Instandsetzung der defekten Teil
  • Generalüberholung und Teilinstandsetzung nach Herstellervorgaben
  • Service- und Wartungsarbeiten nach der Motorinstandsetzung